Kategorie: Wissenswertes

13

Okt2018
Für den Bau das Notfallzentrums haben Anfang Oktober im Bauabschnitt „Rettungsdienst“ die Rohbauarbeiten begonnen. Diese sollen Anfang Februar abgeschlossen sein. Im größeren Bauabschnitt „Feuerwehr“ gehen die Fundamentarbeiten ebenfalls planmäßig voran und sollen Anfang November beendet werden. Unmittelbar daran werden sich auch hier die Rohbauarbeiten anschließen. Bei planmäßigem Verlauf wird das Erdgeschoss ... Mehr erfahren

26

Aug2018
Seit nun knapp vier Wochen laufen die Arbeiten an der Sauberkeitsschicht und dem Fundament für das Notfallzentrum. In Teilen lässt sich hierbei bereits der Grundriss der beiden Gebäude erkennen. Bis zur geplanten Fertigstellung der Fundamente Anfang November werden wir an dieser Stelle hin und wieder neue Eindrücke von der Baustelle ... Mehr erfahren

28

Jul2018
Seit Freitag (27.07.2018) ist nun auch weithin sichtbar, dass es mit dem Neubau des Notfallzentrums weitergeht. Es wurden zwei Baukräne aufgestellt, die für die anstehenden Fundament- und Rohbauarbeiten notwendig sind. Gemäß Zeitplan soll bis Anfang November die Bodenplatte fertig gestellt sein. Der Rohbau wird - vorausgesetzt eines normalen Winterverlaufs - bis Mitte ... Mehr erfahren

26

Jul2018
Am 24. Juli konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr Niederhöchstadt die erstickende und kühlende Wirkung von Schaum praktisch üben. Das Modell der Schaumbox - zur Verfügung gestellt vom Main-Taunus-Kreis und finanziert vom Land Hessen - erlaubt eine praxisnahe und umweltschonende Ausbildung. Weitere Informationen zur Schaumbox finden sie hier.   Bilder:... Mehr erfahren

09

Jun2018
Am Donnerstag, den 07.06.2018 erfolgte der offizielle Spatenstich für den Neubau des Notfallzentrums im Bereich der Oberurseler Straße. In ihren Redebeiträgen gingen Bürgermeister Mathias Geiger, Baudezernent Adi Kannengießer und Brandschutzdezernent Karlheinz Gritsch auf den langen Entstehungsprozess des Notfallzentrums und den beengten Verhältnissen am aktuellen Standort in der Unterortstraße ein. Sie ... Mehr erfahren

17

Mai2018
„Ehrungen und heiße Eisen - Die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Eschborn 2018“   Am Dienstag, den 15.05.2018 hielt die Feuerwehr Eschborn – bestehend aus den beiden Stadtteilfeuerwehren Eschborn und Niederhöchstadt – ihre diesjährige Jahreshauptversammlung ab. In ihren Jahresberichten würdigten der Stadtbrandinspektor und die jeweiligen Wehrführer, Jugendwarte und Leiter der Kinderfeuerwehren beider Stadtteilwehren die ... Mehr erfahren

07

Mai2018
Wer schon immer mal wissen wollte, wie die Feuerwehr beim Brände löschen vorgeht, wie viel Wasser ein Löschfahrzeug durch die Gegend fährt und welche Geräte gebraucht werden, um Verletzte aus ihrem Auto zu befreien, der ist am Sonntag, den 13.Mai bei der Feuerwehr Niederhöchstadt genau richtig. Wir laden alle Bürgerinnen ... Mehr erfahren

29

Apr2018
Selbst einen Feuerwehr-Schlauch in die Hände nehmen und einen Brand löschen – welches Kind träumt nicht davon. Genau dieser Traum ist jetzt für rund 20 Kinder der Westerbachgrundschule in Niederhöchstadt wahr geworden. Die 9 und 10 Jahre alten Kids hatten sich im ... Mehr erfahren

17

Feb2018
Die ersten Maßnahmen zur Vorbereitung des Baus des Notfallzentrums an der Oberurseler Straße wurden in dieser Woche getätigt. Während die Bäume am Straßenrand im Wesentlichen stehen bleiben können, müssen vor Beginn der Vegetationsperiode auf dem Baugelände einige Bäume gefällt werden. Dies wurde am Donnerstag bereits durchgeführt. Als Ersatz für die ... Mehr erfahren
Einweihung Gerätehaus 1967

20

Jan2018

Feuerwehr Eschborn 1967

0    
Während aktuell die Planung unseres neuen Notfallzentrums in die Endphase geht, der Bauantrag im 4. Quartal 2017 eingereicht wurde und die ersten Baumaßnahmen ausgeschrieben wurden, hat Gerhard Raiss, Archivar der Stadt Eschborn, einen Rückblick auf die Einweihung des alten Feuerwehrgerätehaus im Jahr 1967 - zuletzt im Eschborner Stadtspiegel - veröffentlicht, ... Mehr erfahren