Neues Einsatzfahrzeug GW-ABC-Erkundung

Neues Einsatzfahrzeug GW-ABC-Erkundung

Feuerwehr Eschborn übernimmt neues Einsatzfahrzeug vom Land Hessen

Mitglieder der in Eschborn stationierten Gefahrstoffmesseinheit des Main-Taunus Kreises haben Ende November einen neuen Gerätewagen ABC-Erkundung übernommen. Es wurde bei gleichzeitiger Einweisung in Fahrzeug und Messgeräte im Hessischen Katastrophenschutzlager in Wetzlar abgeholt. Eine Besonderheit bei diesem Fahrzeugtyp ist, dass im Großschadensfall mit atomaren oder chemischen Gefahr- oder Kampfstoffen auch während der Fahrt Messergebnisse ermittelt werden können. Dieses Fahrzeug ersetzt den 20 Jahre alten Gerätewagen Strahlenspürtrupp. Das Fahrzeug ist auf unserer Homepage im Bereich Technik/Fahrzeuge vorgestellt.

Das Land Hessen stellt zum Schutz der Bevölkerung jedem Landkreis bzw. jeder kreisfreien Stadt ein solches Fahrzeug zur Verfügung.